E-Mail Drucken

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Offenen Lesebühne - Mulda liest!
Wann:
14.06.2019 19.30 Uhr
Kategorie:
Konzert

Beschreibung

Literatur ErzgebirgeEinst eine florierende Sägemühle – jetzt technisches Denkmal und erstklassiger Veranstaltungsort.

Heute genießt man hier das Flair vergangener Zeiten, denn die historischen Produktionsanlagen wurden in liebevoller Kleinarbeit restauriert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

 

Der Förderverein Technische Denkmale e.V. und „Literatur im Erzgebirge“ tauchen in dieses Ambiente ein und laden Erzgebirgsautoren und literaturbegeisterte Bürger zur Offenen Lesebühne „Mulda liest!“ herzlich ein. Sie möchten Geschichten, Episoden und Gedichte aus den Federn unserer Erzgebirgsautoren hören oder sich selbst beteiligen? Gleichgültig ob eigene Texte oder Texte Ihres Lieblingsautors, ob in Mundart oder in hochdeutsch, nachdenklich oder amüsant, jeder Beitrag ist willkommen und bereichert den Abend! Die freie Lesezeit beträgt 10 bis maximal 15 Minuten pro Leser.

 

Hören Sie, was das Erzgebirge literarisch zu bieten hat!

Umrahmt und mitgestaltet wird die Veranstaltung durch Jörg Heinicke aus Buchholz, der  mit seinem unverwechselbaren Charme die Autoren und Leser musikalisch begleitet.

Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt.

 

Um Anmeldung wird gebeten:

Förderverein Technische Denkmale Mulda e.V.

Hauptstr. 91, 09619 Mulda

Telefon: (037320) 86726

Email: brettmuehle-mulda@web.de

Ursula Karusseit
Otto Mellies
Die Sieben Leben